ROS-Ballon beim 41. Internationalen Ballonfestival in Château-d’Oex (Schweiz)

Unser Heißluftballon mit dem ROS-Logo war wieder in der Luft: vom 26.01.2019 bis 03.02.2019 war der Ballon in der Schweiz unterwegs. Beim 41. Internationalen Ballonfestival startete der ROS-Ballon täglich, sobald das Wetter es zuließ, in die Luft.

Parallel fand in der letzten Januarwoche ein internationales ROS-Meeting mit allen Geschäftsführern in Château-d’Oex statt. Bei dieser Gelegenheit konnte der ein oder andere Teilnehmer die Chance nutzen, auch mal mit dem ROS-Ballon zu fahren.

 

 

 

 

 

 

Die Gesundheit von Kunden und Mitarbeitern hat Vorrang!

Sehr geehrte Kunden,

aus dem sich weltweit rasch ausbreitenden Corona Virus COVID - 19 ergibt sich für uns alle eine schwer einschätzbare Situation - aber wir können kontrollieren, wie wir darauf reagieren.

Kundenberatung verstärkt digital
Anfragen zu laufenden oder neuen Projekten werden wir so weit wie möglich telefonisch und digital durchführen. Wir kommen für Sie aber auch nach wie vor Vorort.

Persönlicher Schutz für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Unser Innendienst arbeitet im Homeoffice, wird Sie aber gerne mit allen Informationen, Angeboten und Bestellungen, versorgen und Ihre Anfragen wie gewohnt bearbeiten. Sie können hierzu die bekannten Kontaktdaten nutzen. Alle Telefone sind weitergeleitet.

Persönlicher Schutz unserer Kunden
Wir schützen unsere Mitarbeiter und Sie durch Abstands- und Hygieneregeln. Zusätzlich bieten wir Inspektion, Wartung & Montage auch in Nachtarbeit - ohne Aufschlag - an.

Wir hoffen hierdurch einen Beitrag leisten zu können um die Infektionsrate von COVID-19 zu verlangsamen und unserem Gesundheitssystem Zeit zum Handeln zu verschaffen.

Für weitere ROS-Corona-News klicken Sie bitte hier