Messetermine

Besuchen Sie uns!


LogiMAT, Messe Stuttgart
14. - 16. März 2017

Beispiel Schadensfälle

Reparatur von einseitig geöffneten Regalstützen

 Das patentierte Regalreparatursystem

ROS Reparaturmethode Vorgehen

Für die Reparatur sind generell alle einseitig geöffneten Stützen geeignet.
Das Verfahren wird laufend vom unabhängigen Prüfinstitut DEKRA überprüft:

„Im Dekra-eigenen Prüflabor wurden Prüflinge mehrfach entsprechend der DIN EN 15635 deformiert, mit dem R.O.S.-Verfahren gerichtet und anschließend die Tragfähigkeit bestimmt.“ … „Die Ergebnisse weisen eine unveränderte Tragfähigkeit auf.“ … „Das beschriebene Verfahren entspricht dem aktuellen Stand der Technik.“

(Zitat: DEKRA Zertifikat R.O.S Deutschland)


Ihre Vorteile

Reparatur durch ROS spart GeldKostenreduzierung
Reparatur anstatt Austausch von beschädigten Regal-stützen unter Beachtung der DIN EN 15635 und der DGUV Regel 108-007 (bisher BGR 234)

Reparatur durch ROS erspart ZeitZeitersparnis
Meist reicht das Entfernen der beiden Paletten auf dem Boden neben der zu reparierenden Stütze - mehr nicht

Reparaturen bis zu 2 Mal an der selben StelleEffektivität
Reparaturen können bis zu 2 Mal an der gleichen Stelle angewendet werden

ROS patentiertes ReparatursystemROS Patent
Unser innovatives System hat alle Qualitätskontrollen bestanden und ist DEKRA zertifiziert

Zertifizierung durch die DEKRA, Deutschland

Copyright © 2014 - All Rights Reserved - ROS International